Veranstaltungsreihe Prävention
Die Schilddrüse als gynäkologisches Organ am Beispiel von Hashimoto- Thyreoiditis

Veranstaltungsreihe Prävention Das Ärztenetz Unterhaching lädt in Kooperation mit der Volkshochschule Unterhaching einmal im Quartal zu einer Informationsveranstaltung für Interessierte und Patienten ein. Ziel der Veranstaltungsreihe ist die Information vor Ort sowie der offene Dialog über Krankheitsbilder und medizinische Themen zwischen Patienten, Angehörigen und Ärzten.

Sie ist nur so klein wie eine Walnuss und doch ein Organ von wichtigster Bedeutung: die Schilddrüse. Fast jeder dritte Bundesbürger leidet unter einer Fehlfunktion. Am Beispiel von Hashimoto-Thyreoiditis erläutert Frauenärztin Dr. Hildegard Faust-Albrecht weshalb die Schilddrüse ein gynäkologisches Organ ist. Zudem geht sie in Ihrem Vortrag auf die Ursachen, Symptomatik, klassische Diagnostik und Therapie sowie die biologische Unterstützung incl. der umweltmedizinischen Betrachtung ein.

Der Vortrag ist gebührenfrei, um Anmeldungen bei der vhs wird gebeten.
In Kooperation mit dem Ärztenetz Unterhaching.
www.aerztenetz-unterhaching.de

Impressum: Vorstand des Ärztenetzes: Dr. Klaus Straßburg 1. Vorsitzender, Dr. Katja Höhne 2.Vorsitzende, Prof. Dr. Peter Weyrich Schriftführer, Dr. Klaus Henney Schatzmeister, Dr.Tobias Lerner Beisitzer, Dr. Jutta Goertz Beisitzerin

Beginn:Donnerstag, 03. Mai 2018
Ende:03. Mai 2018
Uhrzeit:von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr
Dauer:Termin

Nummer:16003
Ort:
Ortszentrum, Hofmarkweg 7, vhs-Raum 3
Gebühr:
entfällt
Diesen Kurs empfehlen

Weitere Kurse von Ärztenetz Unterhaching

KurstitelBeginnKursnr.
Veranstaltungsreihe Prävention - Diabetes mellitus Welche Therapie macht Sinn?
Do 19.04.1816002
 
 
Die Abbuchung der Kursgebühr erfolgt jeweils nach Kursbeginn!
Sie erreichen uns:
Montag bis Freitag
Montag und Donnerstag    
10.00 bis 12.00 Uhr
17.00 bis 19.00 Uhr
Volkshochschule
Unterhaching e.V.