Mit dem Kulturbus nach Berchtesgaden - Obersalzberg - Kehlsteinhaus

Begleiten Sie uns zu unserer Fahrt nach Berchtesgaden, den Obersalzberg und in das Kehlsteinhaus, das einst Adolf Hitler von der NSDAP zu seinem 50. Geburtstag erhielt.
Erfahren Sie, wie aus dem beliebten Feriendomizil das "Führersperrgebiet" wurde, wie die Propaganda der NS-Diktatur die grandiose Bergkulisse für medienwirksame Inszenierungen Hitlers nutzte und was nach der Bombardierung des 2. Weltkrieges noch davon stehen blieb.
Der Besuch des Dokumentationszentrums Obersalzberg ist genauso mit eingeplant wie ein Stadtrundgang durch Berchtesgaden.
Begleitet wird die Fahrt von dem Historiker Dr. Frank Henseleit.
Die Gebühr beinhaltet die Fahrt im modernen Reisebus, die Reisebegleitung und die Führungsgebühren. Eintrittsgelder sind ebenso wie der private Shuttle-Service bis zum Aufzug des Kehlsteinhauses enthalten.
(Reiseveranstalter im Sinne des Personenbeförderungsgesetzes ist das durchführende Busunternehmen.)

Die genaue Abfahrtszeit entnehmen Sie bitte unserem Anschreiben.

Beginn:Mittwoch, 09. August 2017
Ende:09. August 2017
Uhrzeit:von 08:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Dauer:Termin

Nummer:13123
Ort:
Treffpunkt in Unterhaching am KUBIZ
Gebühr:
58,00 €
Dieser Kurs kann nicht mehr online gebucht werden. Bitte erfragen Sie unter 089 / 66 54 76 - 10 ob eine Teilnahme noch möglich ist.
Diesen Kurs empfehlen
 
 
Abenteuer Philosophie – Steigen Sie ein! Mehr finden Sie im Programmbereich!
Sie erreichen uns:
Montag bis Freitag
Montag und Donnerstag    
10.00 bis 12.00 Uhr
17.00 bis 19.00 Uhr
Volkshochschule
Unterhaching e.V.