Escrima
eine philippinische Stockfechtkunst

Escrima ist eine stark rhythmisch geprägte Stockfechtkunst mit philippinischen Wurzeln, oft "Kunst der wirbelnden Stöcke" genannt. Wir kommen über die Stöcke miteinander in Kontakt, schlagen Rhythmen, spüren in Schlag-Block-Abfolgen achtsam unsere Stärke und schulen in einem partnerschaftlichen Umfeld Präsenz und Klarheit. Escrima verbessert die Koordination von linker und rechter Körperhälfte und die Körperwahrnehmung. Rattanstöcke (70cm lang, 2,5cm dick, ein Paar pro Teilnehmer) können ausgeliehen oder zum Selbstkostenpreis von ca. EUR 8 -12 im Kurs erworben werden. Bambus und Harthölzer sind nicht geeignet.

Beginn:Donnerstag, 08. März 2018
Ende:14. Juni 2018
Uhrzeit:von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr
Dauer:10 Termine

Nummer:16560
Ort:
KUBIZ, Jahnstr. 1, 1. OG Nord, Zi. 102
Gebühr:
70,00 €
ermäßigt: 52,50 €
Schuelerpreis: 52,50 €
Diesen Kurs empfehlen

Weitere Kurse von Inga Pint

KurstitelBeginnKursnr.
Escrima eine philippinische Stockfechtkunst
Do 05.10.1716560
Escrima - Schnuppertag eine philippinische Stockfechtkunst
Do 28.09.1716561
Escrima eine philippinische Stockfechtkunst Wochenendworkshop
Sa 11.11.1716562
Escrima - Schnupperstunde eine philippinische Stockfechtkunst
Do 01.03.1816561
 
 
Jetzt anmelden!
Sie erreichen uns:
Montag bis Freitag
Montag und Donnerstag    
10.00 bis 12.00 Uhr
17.00 bis 19.00 Uhr
Volkshochschule
Unterhaching e.V.