Gefährliche Manipulationstricks im Berufsleben erkennen und abwehren

Wie wirkt Love-Bombing auf Sie? Kennen Sie die Wirkung der ehernen Erfolgsgesetze? Sie fallen auf keinen dieser Manipulationstricks herein? Sie durchschauen sie alle? Sie werden staunen! Im Seminar erfahren Sie, warum und wie Sie auf Manipulationstricks hereinfallen. Sie lernen die psychologischen Grundlagen der Beeinflussungsmethoden kennen und Sie testen die daraus abgeleiteten Manipulationstricks in kleinen Übungen.
Besonders wollen wir uns mit beruflicher Manipulation befassen, sei es von Vorgesetzten oder Kollegen/innen. Diese Methoden müssen Sie auf jeden Fall durchschauen und vor allem abwehren können. Schwerpunkte: · Love-Bombing: nicht umsonst die Einstiegsdroge der Psycho-Sekten · Angsterzeugung · Provokation · Zeitliche Erpressung · Ehrgeiz entfachen · Übertragene Verantwortung und abgeleitete Autorität · Steter Tropfen höhlt den Stein · Die ehernen Erfolgsgesetze · Die absolute Manipulationsabwehr · Übungen mit Stimme und Körpersprache.
In Kooperation mit der vhs Grafing-Ebersberg.

Beginn:Samstag, 24. Februar 2018
Ende:24. Februar 2018
Uhrzeit:von 09:15 Uhr bis 16:00 Uhr
Dauer:Termin

Nummer:17209
Ort:
vhs Ebersberg, vhs, Dr.-Wintrich-Str. 3, Zi. 203, Ebersberg
Gebühr:
56,25 €
ermäßigt: 42,00 €
Schuelerpreis: 42,00 €
Diesen Kurs empfehlen
 
 
Bitte beachten Sie: Eine Anmeldung ist auch per Telefon, Fax oder E-mail möglich!
Sie erreichen uns:
Montag bis Freitag
Montag und Donnerstag    
10.00 bis 12.00 Uhr
17.00 bis 19.00 Uhr
Volkshochschule
Unterhaching e.V.