Farbe erfahrbar machen mit Eitempera

Eitempera ist eine sehr preiswerte und einfach zu praktizierende Maltechnik. Der Binder, die Emulsion aus Ei und Öl, ist einfach herzustellen und billig. Die Pigmente sind preiswerte Erdpigmente wie Ocker und Umbren, Eisenoxydpigmente und synth. Mineralpigmente. Die Farben werden aus den Pigmenten, dem Binder und etwas Wasser direkt auf der Palette angerührt. Schon kleine Mengen genügen, um mit Farbmischungen zu experimentieren. Mit einfachen Kompositionen werden Farbwirkungen und Farbharmonien erfahrbar gemacht. Dabei wird grundsätzliches Wissen über die Eigenschaften der Farben vermittelt.

Für den ersten Abend wird das benötigte Material zur Verfügung gestellt.

Der Kurs findet als Workshop langjähriger Kursteilnehmer unter gegenseitiger Betreuung statt. Neue TeilnehmerInnen erlernen die Maltechnik mit Eitempera unter Anleitung der Dozentin.

Beginn:Dienstag, 09. Januar 2018
Ende:27. Februar 2018
Uhrzeit:von 17:45 Uhr bis 20:15 Uhr
Dauer:7 Termine

Nummer:13210
Ort:
KUBIZ, Jahnstr. 1, EG Nord, Zi. 001
Gebühr:
59,50 €
ermäßigt: 44,50 €
Schuelerpreis: 44,50 €
Diesen Kurs empfehlen

Weitere Kurse von Barbara Nobs

KurstitelBeginnKursnr.
Farbe erfahrbar machen mit Eitempera
Di 10.10.1713209
 
 
Bitte beachten Sie: Sie erhalten keine Anmeldebestätigung! Wir melden uns nur bei Kursverschiebungen etc.
Sie erreichen uns:
Montag bis Freitag
Montag und Donnerstag    
10.00 bis 12.00 Uhr
17.00 bis 19.00 Uhr
Volkshochschule
Unterhaching e.V.