Gut, wahr, schön - Meisterwerke des Pariser Salons aus dem Musée d’Orsay
Ausstellungsführung durch die Hypo-Kunsthalle

Im 19. Jh. war der jährliche Pariser Salon unbestrittener Mittelpunkt des europäischen Kunstgeschehens und bedeutendes Sprungbrett für eine internationale Karriere. Künstler, die zugelassen werden wollten, mussten sich dem strengen Kanon der Jury zu Sujet und Malweise unterwerfen. Die Salonkunst bewegte sich daher im Spannungsfeld zwischen klassischem Ideal und modernem Leben.

Beginn:Freitag, 12. Januar 2018
Ende:12. Januar 2018
Uhrzeit:von 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr
Dauer:Termin

Nummer:13106
Ort:
Treffpunkt: Hypo-Kunsthalle, Theatinerstraße 8, im ersten Stock
Gebühr:
8,00 €
zzgl. Ausstellungseintritt vor Ort
Diesen Kurs empfehlen

Weitere Kurse von Barbara Hartmann

KurstitelBeginnKursnr.
Isarlust - Spaziergang auf den Isarinseln
Sa 01.07.1713106
Kurt Eisner - Revolutionär und Ministerpräsident
Do 29.06.1713110
Meister der Bildschnitzerei - Tillmann Riemenschneider und seine Zeit Führung im Bayerischen Nationalmuseum
Sa 03.02.1813101
Vorstadt am Fluss - Das Lehel Kulturgeschichtlicher Stadtspaziergang
Fr 20.10.1713103
Erlkönig und Rübezahl Kunsthistorisch-literarische Themenführung in der Schackgalerie
So 05.11.1713105
Gabriele Münter Ausstellungsführung im Lenbachhaus
Fr 24.11.1713107
Gabriele Münter Ausstellungsführung im Lenbachhaus
Sa 27.01.1813108
 
 
Jetzt anmelden!
Sie erreichen uns:
Montag bis Freitag
Montag und Donnerstag    
10.00 bis 12.00 Uhr
17.00 bis 19.00 Uhr
Volkshochschule
Unterhaching e.V.