"Un ballo in maschera" von Giuseppe Verdi
Operneinführung

"Ein Maskenball" heißt der Titel von Verdis Oper auf Deutsch übersetzt. Der phantasievolle Leser würde sich darunter ein rauschendes Fest vorstellen, bei dem die Gäste ausgelassen tanzen und lustig sind. Der Schein trügt jedoch, denn hinter den Masken verbergen sich die Verschwörer gegen Riccardo, den historischen König von Schweden Gustav III. Verdi verarbeitete in seiner Oper zahlreiche historische Details, die er seinem Publikum in gekonnter Manier musikalisch mitteilte.
"Un ballo in maschera" sprüht vor wunderschönen Melodien, eine bewegende Arie jagt die andere und die typischen Verdi-Rhythmen, die uns vor Freude tatsächlich tanzen lassen, bleiben nicht aus.
Freuen Sie sich auf einen Abend voller Spannung, auf einen "Opernkrimi" der besonderen Art und lauschen Sie mit mir zusammen der einzigartigen Musik, die ich Ihnen durch Video- und Audioeindrücke vermitteln werde.

Beginn:Freitag, 02. Februar 2018
Ende:02. Februar 2018
Uhrzeit:von 18:30 Uhr bis 21:45 Uhr
Dauer:Termin

Nummer:13005
Ort:
KUBIZ, Jahnstr. 1, 2. OG Süd, Zi. 222
Gebühr:
19,00 €
ermäßigt: 14,00 €
Schuelerpreis: 14,00 €
Diesen Kurs empfehlen

Weitere Kurse von Daniela Groth

KurstitelBeginnKursnr.
Nabucco von Giuseppe Verdi - Operneinführung
Fr 19.05.1713005
"Un ballo in maschera" von Giuseppe Verdi - Operneinführung
Fr 02.06.1713006
Studium generale - 21. Semester - Mittwochvormittag
Mi 04.10.1710003
Andrea Chénier von Umberto Giordano Operneinführung
Fr 24.11.1713006
 
 
Jetzt anmelden!
Sie erreichen uns:
Montag bis Freitag
Montag und Donnerstag    
10.00 bis 12.00 Uhr
17.00 bis 19.00 Uhr
Volkshochschule
Unterhaching e.V.